Unsere Philosophie

Die Weinwelt ist riesig und bietet verschiedenste Stile. Deshalb hat sich Klaus auf die Suche nach individuellen und authentischen Winzern begeben und wird auch weiter für euch nach neuen Geheimtipps aus aller Welt Ausschau halten. Unser Sortiment ist ebenso bunt wie die Welt des Weines, doch besticht unsere Auswahl durch:

  • Unkonventionalität

  • Weine, die nicht in der Massenproduktion entstanden sind.

 

Die Philosophie, die wir in Weinen suchen, definieren wir wie folgt:

Nicht zwingend als Bio oder Biodynamisch zertifiziert, doch finden wir diese Ansätze, wenn es um darum geht hoch Qualitative Weine zu erzeugen, genau richtig.

Individuelle Weine

Authentische, pure, Terroir betonte Weine. Wenn die Handschrift des Winzers mit den Lagen, also die Bodentypizität, dem Mikro-klima, der Bio-diversität und der Rebe eine Synergie erzeugt, dann entstehen:

ohne Verfälschung durch Reinzuchthefen oder Aromahefen von ihren ursprünglichen Sortentypischen Charakter übertönt werden.

die NICHT durch Über- Filtration ihre Substanz verloren haben, sondern mit Zeit und Hingabe des Winzers durch natürliches Absetzen eine glasklare Struktur behalten.

Naturnaher Weinbau

Unverfälschte Weine,

Komplexe Weine,

Unsere Sortiment

 Ein Auszug an Weingütern und Partnern deren Stil unserer Philosophie wiederspiegeln:

Mantlerhof

Neumayer

Alzinger

Uwe Schiefer

Fidesser

Högl

Schloss Gobelsburg

Lackner Tinnacher

Josef Fritz

Fritsch

Clemens Busch

Terlan

Elisabeta Foradori

Fèlsina

San Giusto a Rentennano

Capitoni

Chapoutier

Domaine Chartron

Chateau La Nerthe

Marcel Deiss

Domaine de Enfants

La Tournelle

Envinate

Rene Barbier

Note: Da wir ein kleines Unternehmen sind können wir dementsprechend kein derart großes Sortiment anbieten, deshalb sind von vielen Winzern nur Einzelflaschen vorhanden, die wir hier nicht anführen.

Sollten wir jemanden nicht angeführt haben oder ihr bestimmte Erzeuger, die wir eurer Meinung nach unbedingt hinzufügen sollte, dann schreibt uns eure Vorschläge.